www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA - Herbsttagung 2017
27. + 28. November 2017

FAMA-Messefachtagung in der Landesmesse Stuttgart
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Erfurt, 20. September 2012

viscom frankfurt vereint Wrap Profis beim European Wrap Star 2012

Möchte man das Design seines Autos ändern, muss nicht immer gleich eine neue Lackierung her. Ob Glitzereffekte oder Oberflächen mit Metallic- oder Carbonoptik, ob stilvolle oder flippige Designs - mit den selbstklebenden Kunststofffolien zur Fahrzeugverklebung ist fast alles möglich. Car-Wrapping ist nicht nur ein absoluter Trend unter Tunern, die ihr Auto so individuell wie möglich gestalten wollen, sondern wird auch immer attraktiver für Privatpersonen und Unternehmen, denen sich hiermit ganz neue Marketingmöglichkeiten erschließen. Da jedes beliebige Design auf die Folie gedruckt werden und diese an jedes Fahrzeug passgenau geklebt werden kann, lassen auffallende Farben, Logos oder Slogans das Verkehrsmittel zum mobilen Werbeträger werden. Die neuesten Trends und Innovationen rund um das Thema Fahrzeugverklebung und -veredelung sind auch auf der diesjährigen viscom, Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design, vom 25. - 27. Oktober in Frankfurt zu sehen.
Europas beste Car-Wrapper treten auf der viscom gegeneinander an
Car-Wrapping in Verbindung mit modernsten Drucktechniken wie Digitaldruck und Large Format Printing sowie Veredelung sind auch dieses Jahr wieder ein großes Thema auf der viscom. Hier zeigen Car-Wrapper aus ganz Europa ihr Können und treten beim European Wrap Star gegeneinander an. Der Wettbewerb findet während den drei Messetagen auf dem Frankfurter Messegelände statt und verlangt den Teilnehmern einiges ab: insgesamt vier Runden und das Finale bis zum Sieg. Veranstaltet wird der Contest von der MR Event OHG in Zusammenarbeit mit der viscom, Hauptsponsor ist die 3M Deutschland GmbH. Der Ansturm auf diesen einzigartigen Wettbewerb ist groß, bereits jetzt liegen viele Anmeldungen der besten Spezialisten aus Europa und sogar aus den USA vor. Für die meisten ist der Wettbewerb mittlerweile Pflichtprogramm und hat sich als wichtiges Networking-Event etabliert. Hier kann man sich ungezwungen mit Kollegen aus der Branche austauschen und sogar Projekte gemeinsam umsetzen.
Kampf um den Titel „European Wrap Star 2012“

Der Contest startet am ersten Messetag, dem 25. Oktober, in der Halle 3.0 mit acht Erstrunden-Matches à 30 Minuten. Die Teilnehmer zeigen Präzisionsarbeit und handwerk-liche Verarbeitung auf höchstem Niveau, doch nur die besten vier erreichen die nächste Runde. Am Vormittag des 26. Oktobers finden dann vier Zweitrunden-Matches von je 40 Minuten statt, auch hier kommen wieder die besten vier in die nächste Runde, gefolgt von der dritten Runde mit zwei Matches à 50 Minuten am Nachmittag. Die besten vier erreichen hier das Halbfinale, welches am 27. Oktober die Finalisten bestimmt. Das 90-minütige Finale und die Siegerehrung finden um 14.00 Uhr statt.


Über die viscom frankfurt 2012
Von der klassischen Werbetechnik über den Digitaldruck bis hin zu digitalen Werbeträgern und PoS-Medien – die viscom frankfurt zeigt mit ihren sechs Themenwelten die Neuheiten der visuellen Kommunikation. Neben den Bereichen Druck, Verfahren und Material; Werbetechnik, Schilder- und Lichtreklame; Out of Home Media sowie Arbeitsmittel, Verfahren und Ausstattung gibt es die Digital Signage World und die Display PoS Expo, die als „Messen in der Messe“ das Angebot abrunden. So hat sich die viscom seit ihren Anfängen als Treffpunkt der Werbetechnik und Lichtwerbung zur europaweit größten Messe der werblichen Kommunikation und Gestaltung entwickelt. Anregungen aus der Praxis bietet ab 2012 zusätzlich die neue „viscom World of Inspiration“. Ob Marketingfachleute, Objektdesigner, Markenartikler, Einzelhändler, Werbetechniker oder Drucker, für sie alle wird die 700m² große Fläche ein Marktplatz für Ideen, Best Practice und Networking.
2012 findet die viscom, die alternierend in Frankfurt und Düsseldorf veranstaltet wird, vom 25. bis 27. Oktober in Frankfurt statt. Erwartet werden rund 300 Aussteller und 11.000 Fachbesucher.

www.viscom-messe.com
www.viscomblog.de

________________________________________

Hier finden Sie die Pressemitteilung und die Bilder zum Download: http://www.viscom-messe.com/viscom_frankfurt_vereint_wrap_profis_beim_european_wrap_star_2012_70.428.html


Für Rückfragen steht Ihnen die Presseabteilung der Reed Exhibitions Deutschland GmbH gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Dr. Mike Seidensticker
Pressesprecher
mike.seidensticker@reedexpo.de

Cornelia Maschke
Pressereferentin
cornelia.maschke@reedexpo.de

Weitere Informationen:

http://www.viscom-messe.com/pressemitteilungen_70.html


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter