www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA - Herbsttagung 2017
27. + 28. November 2017

FAMA-Messefachtagung in der Landesmesse Stuttgart
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Hannover, 09. Dezember 2012

Pferd & Jagd 2012

Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler nach vier Tagen beendet

Hannover – Gute Geschäfte, zufriedene Aussteller sowie ein begeistertes Publikum – Die 32. Pferd & Jagd, Europas größte Messe für Reiter, Jäger und Angler, endete am Sonntag (9.12.) mit positiver Stimmung. Nachdem die Besucherzahlen an den ersten drei Messetagen denen des außergewöhnlich guten Vorjahres glichen, mussten die Veranstalter am Sonntag wegen des heftigen Wintereinbruches jedoch einen spürbaren Rückgang verzeichnen. So kamen insgesamt 76.500 Menschen aufs Messegelände – 7500 weniger als im Vorjahr. Vor allem die Situationen auf den Autobahnen A7 und A2 sorgten dafür, dass sich manch ein Besucher gegen eine Reise nach Hannover entschied.

Der guten Stimmung auf dem Messegelände tat dies indes nur wenig Abbruch. Das zeigte sich auch bei den beiden Gala-Abenden „Nacht der Pferde“ sowie bei der zum zweiten Mal stattfindenden und ebenfalls ausverkauften Pferde-Kinder-Pony-Show „MiMaMo“. Carola Schwennsen (52), Geschäftsführerin beim Messe-Veranstalter Fachausstellungen Heckmann: „Wir haben erneut internationale Top-Stars der Show-Reiter-Szene engagieren können, das Publikum war begeistert.“ Besonders gut kamen auch die vielen Mitmach-Aktionen wie Fliegenfisch-Wettbewerb, Casting oder Bogenschießen bei den Besuchern an. Als Publikums-Magnet erwies sich ebenfalls der große Kinderbereich. Schon früh morgens tobten hier Hunderte von kleinen Messebesuchern durch die Halle und hatten sichtlich Spaß an Streichelwiese, Ponyreiten, Indianer-Kettenbasteln und mehr.

Zufriedenheit auch bei den 770 Ausstellern aus 20 Nationen. Laut einer repräsentativen Umfrage des Dortmunder Marktforschungsinstituts Gelszus hat sich das Kaufverhalten gegenüber 2011 sogar noch gesteigert. So haben 89 Prozent der Pferd & Jagd-Besucher in diesem Jahr etwas gekauft bzw. bestellt (2011: 85 Prozent) und dabei im Durchschnitt 386,50 Euro ausgegeben (2011: 316,20 Euro).
Dorina Weber, „Horse-Pferdesportsysteme“, Minden: „Wir haben ein sehr interessiertes Fachpublikum, konnten zahlreiche Neukontakte anbahnen und haben extrem gute Verkaufserfolge erzielt.“ Dies bestätigt auch Jörg Fischer von „Frankonia“, Hannover: „Wir sind mit dem Kaufverhalten der Besucher sehr zufrieden.“ Und Werner Becker, „Becker Kleidung“, Stade: „Die ersten beiden Tage sind für uns immer die besten, weil wir mit dem interessierten Fachpublikum sehr gute Geschäfte machen.“

Positive Bilanz auch beim Veranstalter. Carola Schwennsen: „Eine tolle Messe, die erneut gezeigt hat, dass sie zu den wichtigsten Veranstaltungen der Branche zählt. Niedersachsen ist Reiter- und Jägerland. Deswegen werden wir auch in Zukunft weiter an der Qualität, am Angebot und am Programm arbeiten.“
Die nächste Pferd & Jagd findet statt vom 5. bis 8. Dezember 2013.

Ihr Pferd & Jagd-Presseteam bedankt sich bei Ihnen allen für Ihre interessante und umfassende Berichterstattung und freut sich weiterhin auf gute Zusammenarbeit.


Ansprechpartner für die Redaktionen:
Lars Pennigsdorf, Tel.: 0511/89 30417
eMail: lars.pennigsdorf@fh.messe.de

Dominique Jessen, Tel.: 0511/89 30416
eMail: dominique.jessen@fh.messe.de

FACHAUSSTELLUNGEN HECKMANN GMBH
HANNOVER/BREMEN
Messegelände
Europaallee, Bürohaus 7
30521 Hannover
GERMANY


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter