www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA - Herbsttagung 2017
27. + 28. November 2017

FAMA-Messefachtagung in der Landesmesse Stuttgart
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Mainz, 25. März 2014

„TouristikWelt“ endet mit Besucherplus

Größte Reisemesse des Rhein-Main-Gebietes legte besonders am Sonntag und Montag deutlich zu – Traumnoten von den Ausstellern – Noch bis kommenden Sonntag informiert die Rheinland-Pfalz Ausstellung über Urlaub und Reisen in der Themenwelt „Touristik“

Ein deutliches Besucherplus verzeichnet die größte Reisemesse des Rhein-Main-Gebietes „TouristikWelt“, die gestern auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim zu Ende ging. Als Messe in der Messe der Rheinland-Pfalz Ausstellung profitierte die „TouristikWelt“ vom stark frequentierten Messesonntag und zog auch am Montag zahlreiche Reisefreunde aus dem ganzen Bundesland in die Halle 2A. Am Abend stand für Messe-Chef Sebastian Kreuser fest: „Die Zahl der Besucher liegt erkennbar über der des vergangenen Jahres.“

Der große Zuspruch, den die Messe fand, machte nicht zuletzt den Ausstellern Freude. Projektleiterin Katharina Kunitz beobachtete bei ihrem Rundgang durch die Halle „eine große Zufriedenheit“, die dann auch in der abschließenden Ausstellerbefragung zum Ausdruck kam. Nicht weniger als 96 Prozent der Teilnehmer gaben ihrem Messeerfolg die Traumnoten „sehr gut“ bis „gut“, und 92 Prozent wollen auch im kommenden Jahr wieder ausstellen.

Voll des Lobes über die in seinen Augen „gelungene Messe“ war zum Beispiel der türkische Kulturattaché Osman Şahin, der sich künftig einen größeren Stand für das Türkische Generalkonsulat vorstellen kann. Robert Liersch vom Kreuzfahrtspezialisten M’Ocean hatte ebenfalls alle Hände voll zu tun: „Am Sonntag und Montag lief es besonders gut“, zieht der Geschäftsführer Bilanz. Auch Holger Braune vom Hotel „Ochsen“ in Höfen an der Enz wird wiederkommen. Er stellte erstmals auf der „TouristikWelt“ aus und war fast sprachlos über die hohe Zahl der Buchungen, die er an den drei Tagen realisieren konnte.

Die „TouristikWelt“ wurde zum vierten Mal vom Veranstalter RAM Regio organisiert. Zusammen mit der Themenwelt „Touristik“ bot sie den Reisefreunden der Region vom 22. bis 24. März Gelegenheit, sich bei rund 100 Ausstellern Anregungen und Rat für den nächsten Urlaub zu holen. Ein Film- und Vortragsprogramm rundete das Angebot ab. Die Themenwelt „Touristik“ präsentiert noch bis kommenden Sonntag Traumziele in nah und fern – täglich von 10 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen:

http://www.rheinland-pfalz-ausstellung.de


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter