www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA-Sommertagung 2018
25.+26. Juni 2018

FAMA-Messefachtagung im Estrel Berlin
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Düsseldorf, 20. Januar 2015

EQUITANA 2015: Königs Barockpferde-Cup

KÖNIGS Barockpferde-Cup auf der EQUITANA 2015

• Hochklassige Dressur mit edlen Barockpferden
• Barockpferde-Tag am 21. März

Ob Friesen, Knabstrupper, Lusitanos, Lipizzaner oder Pura Raza Espanola – auf der EQUITANA besteht die seltene Gelegenheit, sie alle zusammen in sportlichen Prüfungen und eindrucksvollen Schaubildern zu sehen. Besonders am Samstag, den 21. März, dem Barockpferde-Tag der EQUITANA, ist die Weltmesse des Pferdesports fest in den Händen der Fans von spanischem Schritt, Flamenco-Klängen und prunkvoll kostümierten Reitern. Höhepunkt ist der traditionsreiche KÖNIGS Barockpferde-Cup, in dem die Teilnehmer in hochkarätigen Dressurprüfungen der Klassen M und S an den Start gehen.

In zahlreichen Demonstrationen begeistern die Barockpferde-Rassen die Zuschauer vom 14. bis 22. März, wenn die EQUITANA das Essener Messegelände für neun Tage in den Mittelpunkt der Reitsportwelt verwandelt. In den Ringen geben namhafte Ausbilder in täglichen Vorführungen praktische Tipps zur speziellen Ausbildung der edlen Rassen. Darunter auch Philippe Karl, der die Schule der Légèreté ins Leben gerufen hat.

Wer den Unterschied zwischen Andalusier und Pura Raza Espanola verstehen will, lässt sich in den Demonstrationen der einzelnen Zuchtverbände in Halle 2 und 10/11 aufklären. Der Landesverband für klassisch-barocke Reiterei Nrds./Nrw e.V. präsentiert auf der EQUITANA die klassisch-barocke Reiterei im 21. Jahrhundert. Der Zucht- und Reitverein der spanischen Pferde Deutschlands zeigt seine Showquadrille. Und auch der Verein RID - Reiten im Damensattel e.V. ist wieder auf der EQUITANA vertreten und stellt die Reitweise in Demonstrationen vor.
KÖNIGS Barockpferde Cup
Besonderes Highlight wird der aus zwei Prüfungen bestehende KÖNIGS Barockpferde Cup am 21. März sein: Im großen Ring der EQUITANA zeigen Pferde aller Barockpferderassen ihre Veranlagung zu Dressurlektionen und hoher Schule vor großem Publikum. Alle Teilnehmer für die beiden Dressurprüfungen auf dem Niveau der Klassen M und S mussten sich im Vorfeld auf mehreren Ausscheidungsturnieren für das Finale auf der EQUITANA qualifizieren. Die besten acht Teilnehmer aus den Vorausscheidungen präsentieren sich in rassetypischen Kostümen bei einer Kür mit Musik.

2015 treten in der M-Dressur Florie-Marie Martin, Irina Dombrowski, Amelie-Sophie Martin, Gianina Koch und Sina Samuel an. In der S-Dressur können sich die Zuschauer auf Candido Tardio Moscoso, Mirjam Gall, Angelika Brück, Nea Lahr und Leonie Bühlmann freuen.

Weitere Informationen zum Programm sowie den Tickets: www.equitana.com .

Über die EQUITANA 2015
Die EQUITANA in Essen bietet die ganze Welt des Pferdesports in 17 Messehallen. Vom 14. bis 22. März bringt die EQUITANA 1.000 Pferde zum Anfassen und Erleben nach Essen. 850 Aussteller zeigen außerdem alles, was sich Pferde und Reiter wünschen können – von der neuesten Reitsportmode über Futter und Pflegemittel bis zu Pferdehängern und ganzen Stallbauten.

EQUITANA - Weltmesse des Pferdesports
Termin: 14. - 22. März 2015
Ort: Messegelände Essen
Öffnungszeiten: täglich 10.00 - 19.00 Uhr


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter