www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA - Herbsttagung 2017
27. + 28. November 2017

FAMA-Messefachtagung in der Landesmesse Stuttgart
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Düsseldorf, 02. Februar 2015

PSI Promotion World 2015

PSI PROMOTION WORLD 2015: Von kleinen Revolutionen und großen Emotionen im marketing forum hannover


marketing forum hannover
Das Unsichtbare verkaufen, Marken über Klänge emotional aufladen, nachhaltig werben oder Content revolutionieren: Wie dies Unternehmen gelingt, erklären im Rahmen des marketing forum hannover renommierte Marketing-Experten wie Klaus Eck, Olaf Hartmann, Stephan Koziol, Alexander Wodrich oder Michael Freter. Die Sonderfläche der PSI PROMOTION WORLD 2015, die vom 17. bis 19. März parallel zur CeBIT in Hannover stattfindet, wird damit einmal mehr zu einem spannenden Besucherhighlight.

Das Web revolutionieren
„Gegenständliche Werbung", „Content-Revolution", „Nachhaltigkeit" und „Marketing" stehen als Themen auf dem Veranstaltungsprogramm. Klaus Eck, Bestsellerautor und einer der führenden Experten des Social Web und Content-Marketing führt die Besucher durch das Thema „Content-Revolution". Unternehmensreputationen und -inhalte rücken zunehmend in den Fokus. Damit wird auch ihre digitale Identität im Internet immer wichtiger. Der hannoversche Online Marketing-Spezialist Olaf Kopp beantwortet Fragen rund um die komplexe Aufgabenstellung, wie man als Unternehmen erfolgreich von Suchmaschinen gefunden wird. Zentrales Thema ist dabei die Suchmaschinenoptimierung (SEO), eine Kernsubstanz des Social Web.

Das Unsichtbare verkaufen
Auch Olaf Hartmann, einer der international profiliertesten Vertreter der haptischen Markenkommunikation und geistiger Vater des so genannten „Haptik-Effekts", gehört zu den Referenten. Sein Vortrag steht unter dem Motto „Selling the Invisible". Damit beleuchtet er das Thema „Gegenständliche Werbung und haptische Markenkommunikation" und macht deutlich, warum gegenständliche Werbung ein essentieller Bestandteil multisensorischer und sinnlich erfahrbarer Markenkommunikation ist. Denn „an"fassbare Werbung emotionalisiert und überzeugt schon implizit durch den hohen Erinnerungswert. Gezeigt wird, wie dieser Mehrwert nutzbar wird und wie Qualitäten und Werte erfolgreich auf haptische Werbebotschafter übertragen werden können. Zudem bietet die Vortragsreihe Know-How und Praxisbeispiele für erfolgreiche Dialogaktionen, nachhaltige und ökologische Unternehmenskommunikation, Produktsicherheit sowie Tipps zu dem aktuellen Mega-Thema „Compliance".

Klingende Marken verführen
„Vom Ohr ins Herz - wie Klang Marken emotionalisiert": Der renommierte Markenberater Alexander Wodrich erörtert in der Themenreihe „Marketing" wie sehr uns akustische Reize berühren und verführen. Live-Marketing ist hier das Stichwort, denn nichts überzeugt mehr als eigenes Erleben - auch in digitalen Zeiten. Wodrich zeigt dabei, wie Prozesse im Live-Marketing optimiert werden können. Darüber hinaus beleuchtet die Vortragsreihe die gestiegenen Anforderungen an ein erfolgreiches und vertriebsunterstützendes Marketing, etwa am Beispiel der Gamifikation. Ziel ist es hier, den Kunden zu einer direkten Interaktion mit der Marke zu bewegen. Wie ein erfolgreiches Customer-Relationship-Management aufgesetzt werden kann und was die Vorzüge von interaktiven Präsentationen sind, sind nur einige der Fragen, die hier beleuchtet werden.

Nachhaltig werben
Die Werbeartikel-Wirtschaft kann nachhaltig. Wie? Das erklärt PSI Chef Michael Freter, indem er unter anderem den kürzlich vom PSI ausgeschriebenen „Sustainable Award" vorstellt. Damit greift er Themen wie die Corporate Social Responsibility (CSR) und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung auf. Gerade in Zeiten knapp werdender Ressourcen und steigender Kosten fällt Unternehmen die Aufgabe zu, die Balance zwischen Ökonomie, Ökologie und Sozialem zu wahren und transparent zu dokumentieren. Der „Sustainable Award" bietet die Möglichkeit, die Heterogenität der Werbeartikelbranche im Bereich Nachhaltigkeit qualifiziert mess- und damit auch vergleichbar zu machen. „Wir laden unsere Besucher ein, gemeinsam mit uns auf dem marketing forum hannover heiße Eisen anzufassen, alte, ausgetretene Pfade zu verlassen, sich neuen Sichtweisen anzunähern und Chancen und Herausforderungen abzuschätzen. Nutzen wir dieses hochkarätige Expertenforum zu einer zukunftsweisenden, nachhaltigen Positionsbestimmung", so Michael Freter.



Über die PSI PROMOTION WORLD
Mit der Neuauflage der PSI PROMOTION WORLD wurde die bisherige Werbeartikelmesse PROMOTION WORLD konzeptionell weiterentwickelt. 2014 wurde sie erstmals unter dem neuen Namen PSI PROMOTION WORLD veranstaltet. Als Fachmesse für haptische Werbung und Multisensorik richtet sie sich an Hersteller, Lieferanten und Händler sowie an Marketingfachleute und Anwender aus Industrie und Mittelstand gleichermaßen. Parallelveranstaltung in geraden Jahren ist die HANNOVER MESSE, in ungeraden Jahren die CeBIT. Veranstaltet wird sie von der Deutsche Messe AG und der Reed Exhibitions Deutschland GmbH.

Über die CeBIT
Die CeBIT in Hannover ist alljährlich die weltweit wichtigste Veranstaltung der digitalen Wirtschaft. Im Rahmen einer einzigartigen Verzahnung von Messe und Kongress präsentieren die beteiligten Weltkonzerne, Mittelständler und Startups die relevanten Themen der IT-Wirtschaft und Digitalisierung, wie etwa Big Data, Cloud-Anwendungen, Mobile, Social Business, IT-Sicherheit oder Internet of Things. Die CeBIT Global Conferences liefern in Keynotes und Foren den Überblick über die wichtigsten Kernmärkte der digitalen Welt. Leitthema der CeBIT 2015 ist d!conomy. Das diesjährige Partnerland ist China. Weitere Informationen unter www.cebit.de.


Weitere Pressetexte und Fotos zur PSI PROMOTION WORLD finden Sie unter:
www.psi-promotion-world.de/presseservice

Informationen zum PSI und zur PSI Messe gibt es unter:
www.psi-network.de
www.psi-messe.de


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter