www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA-Sommertagung 2018
25.+26. Juni 2018

FAMA-Messefachtagung im Estrel Berlin
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Düsseldorf, 09. Februar 2015

These are the nominees: EQUITANA Innovationspreis 2015

Leicht fiel es der achtköpfigen Jury nicht, sich unter den insgesamt 89 Einreichungen für den EQUITANA Innovationspreis 2015 für die Besten und Innovativsten zu entscheiden. Doch nach einer intensiven Sichtung stehen sie nun endlich fest: die insgesamt 59 Nominierten. Die Gewinner werden am 17. März im Rahmen der EQUITANA Weltmesse des Pferdesports, die vom 14. bis 22. März 2015 in Essen stattfindet, im großen Ring, Halle 6 ausgezeichnet.

In seiner fünften Auflage erlebte der Award kleinere Neuerungen, um sich noch stärker als Premium Preis zu profilieren. So konnten pro Kategorie maximal zehn Produkte nominiert werden.
Mit 21 Anmeldungen war die Kategorie „Stalltechnik und -bedarf, Weide- und Feldwirtschaft“ wie auch in den Vorjahren das anmeldestärkste Feld. Nominiert sind Produkte vom Futterautomaten bis zur Entmistungszange für Lader. Auch die Kategorie „Gesundheit und Pflege“ ist mit 18 Anmeldungen stark vertreten. Eine Akku-Pferdeschermaschine, ein Desinfektionsmittel oder auch ein Sattelbaum haben es hier in die Nominierung geschafft. Dicht beieinander liegen die Kategorien „Reit- und Arbeitsbekleidung, Sicherheitsprodukte“ mit 16 Einreichungen und die Kategorie „Futtermittel“ mit insgesamt 15 Anmeldungen.

Eine App, ein Eventing Simulator oder ein Pferdelaufband mit gedämpften Bodenplatten – dies ist nur ein Ausblick auf die Produktnominierungen in der Kategorie „Stall-, Hallen- und Reitplatzbau, Trainingstechnik“. Für „Fahrzeuge“ konnten unter anderem eine Careliner Umfeldbeleuchtung, ein Air Purification System und ein absenkbares Dach die erste Etappe für sich entscheiden.
Das zeichnet die Nominierten aus
Alle Einreichungen durften nicht älter als 12 Monate sein und verbessern speziell die Wirtschaftlichkeit, Betriebssicherheit, Energiesituation oder das Serviceangebot eines Pferdebetriebs oder stellen eine Neuentwicklung im Reitsportmarkt dar.
Preisverleihung im Großen Ring
Am EQUITANA-Dienstag wird es feierlich im großen Ring, denn am 17. März werden die Gewinner des EQUITANA Innovationspreises vor bis zu 5.000 Zuschauern ausgezeichnet. Vergeben wird der Award in den sechs Kategorien sowie – falls vergeben – einmal in Form eines Sonderpreises. Neben der Siegerurkunde erhalten die Gewinner eine Kristall-Trophäe, verliehen von der EQUITANA und der Zeitschrift PFERDEBETRIEB.
Über den EQUITANA Innovationspreis
Die EQUITANA vergibt den Innovationspreis in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift PFERDEBETRIEB im Jahr 2015 bereits zum fünften Mal. Der Preis zeichnet neue, kreative und nützliche Produktentwicklungen aus, die den Alltag für Pferdehalter, Reiter und Züchter erleichtern. Die Nominierung und Festlegung der Sieger erfolgt dabei durch eine Fachjury aus den Bereichen Praxis, Wissenschaft und Fachmedien. Dazu gehören Prof. Dr. Dirk Winter (Hochschule Nürtingen-Geislingen), Georg Fink (Fink Planung), Uwe Karow (Betriebsberatung Reitstall), Dr. Christa Finkler-Schade (Schade & Partner – Fachberatung für Pferdebetriebe), Sabine Wiemann (Redakteurin Reiter Revue/ Landwirtschaftsverlag), Christine Felsinger (Chefredakteurin Cavallo) und Dr. med. vet. Josef Hollerrieder (Tierarzt) und Dr. Christiane Müller (Sachverständige Pferdehaltung).

Weitere Informationen unter www.equitana.com


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter