www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA-Sommertagung 2018
25.+26. Juni 2018

FAMA-Messefachtagung im Estrel Berlin
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Kempten, 18. August 2015

66. Allgäuer Festwoche: Kein Rekord aber positive Bilanz

Erst tropische Verhältnisse, dann Dauerregen. Das Wetter sorgte für „Abkühlung“ bei den Besucherzahlen. Zur 66. Allgäuer Festwoche (vom 8. bis 16. August in Kempten) kamen 90.000 Messebesucher. Das sind zwar weniger als im „Rekordjahr 2014“ (110.000, höchster Wert seit 1999), doch die Verantwortlichen zeigen sich „angesichts der Rahmenbedingungen“ durchaus zufrieden. Zumal viele Aussteller gleich gute oder gar bessere Umsätze wie im Vorjahr meldeten. Vor allem die Anbieter erklärungsbedürftiger Produkte freuten sich über die Möglichkeit, intensive Gespräche führen zu können. Und: „Fast alle Aussteller wollen im nächsten Jahr wieder kommen“, so Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher.

Als Publikumsmagneten erwiesen sich die Erlebniswelten „Lebendige Werkstatt“, „Vernetzte Welten“, Landwirtschaft mit BodenHaftung“ sowie „Frau und Handwerk“. Die Klassiker regionaler Verbrauchermessen fanden auch ihr Publikum: „Bauen und Sanieren“, „Haustechnik“, Küche, Haushalt, Genuss“. Ein Erfolg sei die Premiere in der neuen Halle 12a mit „Trachten, Schmuck, Kosmetik“ gewesen.

Die Allgäuer Festwoche ist mehr als eine reine Messe, sie ist nach wie vor ein gesellschaftliches Ereignis. Die Tagungen „Allgäu-Tag, „Allgäuer Energie-Tag“ und die Fachtagung des Holzforums Allgäu machen Kempten im August zum Treffpunkt von Politik und Wirtschaft. Konzerte im Residenzhof, die Festwochen-Kunstausstellung und Sportveranstaltungen runden das Angebot ab.

Bei der Allgäuer Festwoche präsentieren rund 400 Aussteller in 15 Hallen und auf dem großen Freigelände im grünen Zentrum der Stadt ihre Produkte und Dienstleistungen. Die 67. Allgäuer Festwoche 2016 findet vom 13. bis 21. August statt.


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter