www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add
FAMA - Herbsttagung 2017
27. + 28. November 2017

FAMA-Messefachtagung in der Landesmesse Stuttgart
 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 
Presseinformation – Neuss, 19. Mai 2016

Die EQUITANA Open Air wird 18 – der Countdown läuft

Vor 18 Jahren fand in Neuss die erste EQUITANA Open Air statt – an diesem Wochenende (20. - 22. Mai) wird Deutschlands größtes Pferdesportfestival nun „volljährig“. Bis zu 40.000 Gäste werden auf der Neusser Galopprennbahn erwartet.
Die sieben Reitplätze für die 1.000 Starter in den 200 Wettbewerben und Prüfungen sind angelegt, 200 Pagodenzelte für die Aussteller aufgebaut. Ab Freitag heißt es dann: Dressur meets Barock meets Western, Fahrsport, Voltigieren, Gangpferdereiten und viele Reitweisen mehr. Die Besucher erleben drei Tage lang Sport, Information, Unterhaltung und Shopping rund ums Pferd mit dem einzigartigen Flair eines Open-Air-Festivals.

Neben dem Sportprogramm wartet ein buntes und spannendes Showprogramm mit 40 Pferderassen auf die Besucher. In öffentlichen Reitstunden geben Reitsport-Stars wie die vierfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin Nicole Uphoff-Selke den Besuchern wertvolle Hilfestellung und Tipps. Daneben gibt es auf der EQUITANA Open Air jede Menge Fachwissen rund um die Haltung und Pflege von Pferden.

Programm für die kleinen Pferdefreunde
Sicherheitstipps für Kinder, Voltigieren auf dem Holzpferd oder Ponyreiten – auch für die kleinsten Pferdefreunde bietet die EQUITANA Open Air in diesem Jahr zahlreiche Aktionen zum Anfassen und Mitmachen. Kinder lernen den richtigen Umgang mit Sicherheits-Equipment wie Westen und Helmen, drehen ihre ersten Runden beim geführten Reiten oder basteln Steckpferde.

EQUITANA Open Air at Night
Am Samstag, den 21. Mai, erleben die Besucher ab 20 Uhr einen Abend voller Show-Highlights mit den außergewöhnlichen Haflinger Hengsten von Claus Luber, Working Equitation und dem Signum Showteam, Maja Hegge und Gijs, dem Team der Ranch Roping Competition oder dem Voltigier-Team des RSV Essen, das von Martin Schmitz und seiner Mustangstute „Montana“ unterstützt wird. Rasante Stunts, Freiheitsdressuren und bunte Schaubilder machen die „EQUITANA Open Air at Night“ zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ohne zusätzlichen Eintritt.

Die EQUITANA Open Air ist nicht nur ein Eldorado für Reitsportler und Pferdefans, sondern auch ein wahres Shoppingparadies. 200 Aussteller laden zum Stöbern und Shoppen unter freiem Himmel ein. Das Sortiment reicht vom Zubehör für Pferd und Reiter bis zum Pferdeanhänger.




Weitere Informationen:

http:// www.equitana-openair.com


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter