FAMA - Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. / www.fama.de
Presseinformation – Ried im Innkreis, 13. März 2020

Auswirkungen COVID-19 auf Frühjahrsmessen der MESSE RIED GmbH

SPORT & FUN wird ersatzlos gestrichen, Laufbewerbe werden nachgeholt

Aufgrund der aktuellen Situation und den behördlichen Einschränkungen hat sich die MESSE RIED GmbH dazu entschlossen, die 14. SPORT & FUN in diesem Jahr ersatzlos zu streichen. Die Laufbewerbe wollen wir zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr durchführen.

Messetrio 50 PLUS, GUTEN APPETIT & FAMILIENGLÜCK soll auf Juni verschoben werden

Die aktuelle Situation hat nun auch Auswirkungen auf das von 18. – 19. April 2020 geplante Messetrio „50 PLUS, GUTEN APPETIT & FAMILIENGLÜCK“.

Die MESSE RIED GmbH ist zu dem Entschluss gekommen, dass die Messe zum geplanten Termin nicht verantwortbar ist und daher verschoben werden muss.

Der Ersatztermin für das Messetrio ist Ende Juni 2020 geplant. Wir werden den neuen Termin in den nächsten Tagen intern besprechen.

Ungeachtet der weiteren Maßnahmen und Entwicklungen, setzen wir bereits jetzt diesen Schritt, um kein erhöhtes Risiko für unsere Besucher, Partner, Aussteller sowie für unsere Mitarbeiter einzugehen.

Die MESSE Ried GmbH bedauert gegenüber unseren treuen Ausstellern und Besuchern die derzeitige Situation zutiefst. Wir sind als Veranstalter bemüht, die derzeit offenen Fragen so schnell und so gut wie möglich zu beantworten.

Wir wünschen allen direkt betroffenen Personen alles Gute!

Informationen zum Download

PI_Messe_Ried_zur_aktuellen_Lage_2020_03_13.pdf

Weitere Informationen:

http://www.messe-ried.at


FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. | Anno-Santo-Siedlung 37 | 93083 Obertraubling
Telefon +49 9401 52786-10 | Telefax +49 9401 52786-11
info@fama.de