www.fama.de

Internetauftritt FAMA - Fachverband Messen & Veranstaltungen

add

FAMA - CORONA - BLOG

Neues zum Thema "CORONA"

Bitte hier klicken oder
https://fama-aktuell.blogspot.com eingeben!

 
 
 
 
FKMAUMAm+a Verlag
 

FAMA Fachverband Messen
und Ausstellungen e.V.

c/o Johann Fuchsgruber

Anno-Santo-Siedlung 37
93083 Obertraubling
Germany

E-Mail: info@fama.de

Tel.: +49 9401 52786-10
Fax: +49 9401 52786-11




Presseinformation – Köln, 07. April 2020

Menschen für Fitness begeistern:

Das sind die Gewinner des FIBO INNOVATION & TREND AWARDs 2020

Es sind sechs innovative Unternehmen der Fitnessbranche, die auf der diesjährigen FIBO im April ganz besonders im Rahmenlicht stehen sollten: Die Gewinner des FIBO INNOVATION & TREND Awards 2020. Im Fokus der Branche werden sie mit ihren überzeugenden Produkten und Konzepten dennoch stehen. Die Preisverleihung wird nachgeholt und auch im Rahmen der FIBO im Oktober werden sie präsentiert. Die Jury lobt die Innovationskraft der ausgezeichneten Unternehmen, die mit ihren Entwicklungen Menschen zu einem gesunden Lebensstil motivieren und ein nachhaltiges Training ermöglichen. Das sind die sechs Gewinner:

Kategorie: Digital Fitness
Aussteller: Sphery AG
Produkt: The ExerCube League – Physical eSports


Eine komplett neue Wettkampfklasse hat die Kategorie „Digital Fitness“ für sich entschieden. Die „ExerCube League” ist die Physical-eSports-Liga für Jedermann. Dabei dient der ExerCube, ein immersives, funktionelles Fitness-Game, als Turnier- und Trainingsgerät. Das Spiel fordert Körper und Geist zugleich und kann je nach Fitnessniveau, Geschlecht und Alter individuell eingestellt werden. So nutzt Sphery die große Popularität des eSports, um den Menschen auf attraktive und integrative Weise Zugang zu Fitness zu verschaffen. Für Fitnessstudios bietet die Liga ein ansprechendes und motivierendes Trainingsangebot. Zudem möchte Sphery auch aktive eSports-Athleten ansprechen, für die das Spiel ein ergänzendes Trainingsinstrument sein kann, um körperlichen Problemen, bedingt durch die sitzende Spieltätigkeit, entgegenzuwirken.

Jurybegründung:

„The ExerCube League“ bedient das neue Marktsegment des ExerGamings und basiert auf wissenschaftlichen Studien. Das Gewinnerprodukt ermöglicht neue Wege, Menschen nachhaltig zum Training zu motivieren, und dies durch eine Kombination aus körperlicher Aktivität, Gaming-Elementen sowie kognitivem Lernen. Letztere stellen für die Fitnessbranche einen neuen Wachstumsmarkt dar.


Kategorie: Health & Prevention
Aussteller: Schwa-medico GmbH
Produkt: Symbiont


Die Kombination von Echtzeit-Trainingsdaten mit einem (Elektro-)Stimulationstraining: Das ist Symbiont. Das zertifizierte Medizin-Produkt ermöglicht es, das subjektive Belastungsempfinden beim Training mit objektiv gemessenen Werten wie Puls, HRV, EMG, Bewegungssensorik und Körperzusammensetzung in „real time“ zu vergleichen. So kann die individuelle Entwicklung optimal dokumentiert und gesteuert werden. Symbiont unterstützt dabei jegliche Form konventioneller (Trainings-) Aktivitäten sowie EMS-Training. Die kabellose Technologie garantiert ein einfaches Handling und gibt dem Patienten und seinem Therapienetzwerk größtmögliche Variabilität. Erzielte Ergebnisse, Therapiefortschritte und Daten können in jeder Form auf Wunsch des Patienten (mit-)geteilt werden. Die Anbindung an Ärzte, Therapeuten, Trainer, Coaches, Team-Mitglieder oder die Social-Community erfolgt auf Knopfdruck.

Jurybegründung:

Symbiont ermöglicht die Verbindung von EMS Training mit der Erfassung von zahlreichen biophysiologischen Daten. Dadurch wird die Trainingssteuerung sowie -überwachung im EMS Training deutlich optimiert und somit die Effizienz und Effektivität prüfbar und nachweisbar gesteigert. Gleichzeitig ist das Tool auch unabhängig vom EMS Training einsetzbar, etwa zur Erfassung von Körperdaten in anderen Trainingssituationen – so ist es beispielsweise auch beim Krafttraining als Auswertungstool nutzbar.


Kategorie: Lifestyle, Life-Balance & Wellness
Aussteller: JK-International GmbH
Produkt: Ergoline Sonnenengel Spectra


Gewinner in der Kategorie Lifestyle, Life-Balance & Wellness ist 2020 der Ergoline Sonnenengel Spectra. Das von Medical Active zertifizierte Solarium ist das weltweit einzige mit integriertem Hautsensor, der die individuelle Hautempfindlichkeit misst und so Sonnenbrand vermeidet. Die Haut wird mit Beauty Light gepflegt. Der Sonnenengel bietet außerdem ein „Vitamin D-Programm" ohne direkte Bräune sowie ein komplett UV-freies Beauty Programm zur Hautpflege und zum Kollagenaufbau. Das Robert-Koch-Institut geht davon aus, dass mehr als jeder zweite erwachsende Deutsche unter einer unzureichenden Vitamin D-Versorgung leidet. Der Sonnenengel bietet die Möglichkeit, das Vitamin ganz natürlich durch kontrolliertes UVB-Licht zu bilden.

Jurybegründung:

Mit dem Ergoline Sonnenengel Spectra wird der Solarienbereich in Fitnessstudios neu interpretiert und verstärkt im Kontext von Gesundheit und Prävention dargestellt. In den letzten Jahren verlegten die Menschen angesichts der gesellschaftlichen Entwicklung ihre Aktivitäten zunehmend nach innen. Dadurch reduzierte sich die Exposition mit Sonnenlicht, was zu gesundheitlichen Folgen führte, wie z.B. zu niedrige Vitamin D-Spiegel. Das Gewinnerprodukt schließt die Lücke zwischen gesellschaftlichen Anforderungen und Entwicklungen sowie biologischer Notwendigkeit.


Kategorie: Ökologie & Nachhaltigkeit
Aussteller: IMG Quality Design Sp. Z o.o. Sp. k.
Produkt: ERGO-ECO MAT


Eine komplett recycelbare Trainingsmatte ist der Gewinner der Kategorie „Ökologie und Nachhaltigkeit“. Hauptbestandteil der ERGO-ECO MAT ist Zuckerrohr, was herkömmlich verwendetes Harz vollständig ersetzt. Für den Nutzer ist die Ökobilanz ein wertvolles Kaufargument. Zudem schützt man beim Training die eigene Gesundheit, da hier keinerlei Gifte enthalten sind. Auch Fitnessstudios können mit dem Einsatz dieser Matten ihr ökologisches Bewusstsein zeigen. Zudem punktet die ERGO-ECO MAT in Sachen Funktionalität. Sie gewährleistet eine gute Dämpfung während des Trainings und besticht durch Haltbarkeit.

Jurybegründung:

Die „ERGO-ECO MAT“ passt zum aktuellen Zeitgeist, sie ist die erste Trainingsmatte, die vollständig recycelbar ist und so Müll reduziert. Angesichts der zunehmenden Herausforderungen an unsere Gesellschaft und damit auch an die Fitnessbranche, nachhaltige und umweltschonende Produkte zu entwickeln, stellt diese Matte aus Zuckerrohr eine innovative Lösung dar. Die „ERGO-ECO MAT“ verfügt über alle Vorteile von Pflanzen, wie z.B. die Absorption von CO2 und die Reduktion von Umweltgasen. Sie ist ebenso einsetzbar wie herkömmliche Gymnastikmatten und erfüllt alle Anforderungen an die Belast- sowie Nutzbarkeit.


Kategorie: Performance & Leistungsfähigkeit
Aussteller: Eleiko Group AB
Produkt: EVO Rotating Dumbbell


In Sachen Performance und Leistungsfähigkeit überzeugen die EVO Rotating Dumbbells. Die Hanteln sind mit einem sich drehenden Griff ausgestattet, der dem Benutzer ein kontrolliertes und sicheres Heben ermöglicht. Die Konstruktion ist so gestaltet, dass ein wesentlich kleinerer Griffdurchmesser erreicht wird, wodurch sich die EVO Rotating Dumbbell für eine größere Bandbreite an Nutzern eignet. Die Griffkonstruktion ist zum Patent angemeldet und ist eine Revolution im Kurzhanteltraining. Zudem überzeugen die Hanteln durch ihre Robustheit und das Design.

Jurybegründung:

Die „EVO Rotating Dumbbell“ besticht durch ihr robustes Design und ihre Funktionalität: Durch den innovativen Rotationsmechanismus wird erstmalig ein Langhanteltraining simuliert, was das Krafttraining mit freien Gewichten auf ein neues Level hebt. Durch den Einsatz der „EVO Rotating Dumbbell“ kann die Motivation bei den Trainierenden gefördert und ein besseres Trainingsergebnis stimuliert werden.


Kategorie: Start-up
Aussteller: air up GmbH
Produkt: air up


air up ist die weltweit erste Trinkflasche, die Wasser nur durch Duft Geschmack verleiht und gewinnt damit den FIBO INNOVATION AWARD in der Kategorie Start-up. Die air up-Flasche macht sich dabei einen Trick zu Nutze: das retronasale Riechen durch den Mund. Über die austauschbaren Duft-Pods der Trinkflasche wird dem Wasser beim Trinken duftende Luft hinzugefügt. Beim Schlucken trennt sich diese wieder vom Wasser und steigt über den Rachenraum zum Riechzentrum auf, wo sie als Geschmack wahrgenommen wird. Das Getränk selbst bleibt dabei pures Wasser. air up sagt damit dem übermäßigen Konsum von Zucker durch Softdrinks den Kampf an und bietet eine gute Hilfestellung für Menschen, die nicht gerne pures Wasser trinken.

Jurybegründung:

Die „air up GmbH“ bietet ein neuartiges Trinkerlebnis – pures Wasser wird zum Geschmackserlebnis, und das ohne den Zusatz weiterer Inhaltsstoffe. Damit steht Air up für eine Vielzahl von innovativen Gründern, die wichtige Themen wie Nachhaltigkeit für die Fitnessbranche aufgreifen und neu interpretieren. Air up ist ein neues einzigartiges Produkt, das zwei sensorische Qualitäten – Geschmack und Geruch – vereint.


Über die Qualität der Einreichungen entschied 2020 wieder eine internationale Fachjury. Dazu gehören unter anderen Prof. Dr. Ingo Froböse, Universitätsprofessor für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln, Dr. Niels Nagel, Geschäftsstellenleiter des DIFG e.V. und Prof. Dr. Thomas Rieger, Professor für Sportmanagement an der University of Applied Sciences Europe. Die Jury wird in diesem Jahr außerdem ergänzt von Natalia Karbasova, Gründerin des FitTech Summit und Anja Beverwijck , Kommunikationsführungskraft und Event Direktor bei EuropeActive. Als offizieller Medienpartner begleitet Bodymedia den Award.






















Weitere Informationen:

http://www.fibo.com


zurückmail
 
 
 
Fama Schlagwörter