FAMA - Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. / www.fama.de

Tagung

FAMA SOMMERTAGUNG 2018 im ESTREL BERLIN







EINLADUNG ZUR FAMA-MESSEFACHTAGUNG

Zur Messefachtagung des FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e. V. am 25. + 26 Juni 2018 im ESTREL BERLIN laden wir Sie gemeinsam mit unserem Kooperationspartner für Tagungen – m+a Internationale Messemedien aus dem Hause der dfv Mediengruppe – herzlich ein.

Ab sofort ist eine Anmeldung zur Messefachtagung, Zimmerbuchung und Buchung des Bahnstickets möglich!


SONNTAG, 24. JUNI 2018 – STARS IN CONCERT

Tagungsteilnehmer, die bereits am Sonntag, 24. Juni 2018 anreisen, können von 19.00 – 21.00 Uhr kostenlos an einer Show im Rahmen von STARS IN CONCERT im ESTREL BERLIN teilnehmen. Mit einem Sektempfang um 18.30 Uhr beginnen wir gemeinsam den Abend.

Die Information über den Treffpunkt erhalten Sie bei der Ankunft im Hotel. Sollten Sie weitere Fragen haben, so steht Ihnen die Tel. Nr. 030/6831-22522 zur Verfügung. Bitte reservieren Sie die Karten durch ankreuzen des Programmpunktes: STARS IN CONCERT im Anmeldevordruck der Tagung.

Nach der Show hat das ESTREL BERLIN für Sie Plätze im Atrium reserviert. Bitte folgen Sie den Wegweisern. Auf Selbstzahler-Basis gibt es dort Speisen und Getränke.

Für Fußballbegeisterte bietet das ESTREL BERLIN die Möglichkeit zum Public Viewing.


MONTAG, 25. JUNI 2018 – FAMA-MESSEFACHTAGUNG

Unter dem Motto: ZUSAMMENBRINGEN; WAS ZUSAMMEN GEHÖRT stehen die drei Themen

MITARBEITER – INSZENIERUNGEN – BESUCHERMARKETING



im Fokus, die in Vision-Notes und Parallel–Podien vertieft werden.

VISION-NOTES
Als Highlight für die Vision-Notes konnten wir gewinnen:

Herrn Ralf Hocke mit dem Vortrag: Mitarbeiter – Kompetenzen der Zukunft.
Herr Hocke ist Geschäftsführer der spring Messe Management GmbH in Mannheim, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Messe AG. spring ist das jüngste Mitglied des FAMA und veranstaltet Messen wie die Zukunft Personal (Europas größte Personalfachmesse in Köln) sowie Karriereplattformen auf Fachmessen unter dem Titel job and career.

Herrn Prof. Enno-Ilka Uhde mit einem Vortrag über das Thema Inszenierungen.
Professor Uhde ist neben seiner Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik in Karlsruhe auch Regisseur und Performance-Designer. Durch seine fünfzehn-jährige Tätigkeit als künstlerischer Leiter des Europapark in Rust, eigener Theater-, Konzert- und Fernsehproduktionen und Großinszenierungen im Sportbereich (DFB Länderspieleröffnungen, Eröffnungsfeiern von UEFA Champions League Finalen) sowie Neujahrsempfängen, Parteitagen, Jubiläumsfeiern und Einweihungen bringt er breitgefächerte Erfahrung zum Thema Inszenierungen mit.

Herrn Julius van de Laar mit einem Vortrag über Besuchermarketing –
Von den Siegern gewinnen lernen.

Julius van de Laar von der VAN DE LAAR CAMPAIGNING ist Politik- und Strategieberater mit langjähriger, internationaler Kampagnenerfahrung. In den US Präsidentschaftswahlkämpfen 2008 und 2012 arbeitete Julius van de Laar für Barack Obama. Zu seinen Aufgaben zählten, Wähler zu mobilisieren und Wahlkampfhelfer zu gewinnen – mit einer erfolgreichen Kombination bewährter Kampagnenstrategien und den neuen sozialen Medien.

TACHELES
Ein weiteres Highlight ist der Programmpunkt TACHELES.

Moderiert von Frau Dr. Gwen Kaufmann - Deutscher Fachverlag GmbH m+a Internationale Messemedien - diskutieren Ausstellervertreter Ihre Sichtausweise auf das Thema Messe.


FAMA-NIGHT
Als Abschluss des Tages findet ab 19.00 Uhr die FAMA-NIGHT im ESTREL BERLIN statt.

DIENSTAG, 26. JUNI 2018 – FAMA-MESSEFACHTAGUNG

RECHT AKTUELL UND DIE BETRIEBLICHE PRAXIS
Der Dienstag startet um 9.00 Uhr mit dem Tagungspunkt RECHT AKTUELL UND DIE BETRIEBLICHE PRAXIS. Hier werden rechtliche Fragen und ihre Umsetzung in die Praxis von Rechtsanwalt Martin Glöckner und Thilo Könicke - Geschäftsführer der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH - behandelt.

BEST-CASE-CIRCLES
Ab 9.30 Uhr schließen sich parallele Arbeitskreise in Form von BEST-CASE-CIRCLES an. Neben den bisher bewährten Sachverhalte werden die Themen HR, Venues + Veranstalter und Digital Business bearbeitet.

ABSCHLUSSVORTRAG
Mit dem Abschlussvortrag von Prof. Dr. Dr. h. c. Ortwin Renn über „Lost in virtual translation: Kommunikation und Verständigung im post-faktischen Zeitalter“ schließt die Veranstaltung.

Prof. Renn ist wissenschaftlicher Direktor am Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS) in Potsdam und Gründungsdirektor des Zentrums für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung an der Universität Stuttgart (ZIRIUS). Darüber hinaus leitet er das Forschungsinstitut DIALOGIK, eine gemeinnützige GmbH zur Erforschung und Erprobung innovativer Kommunikations- und Partizipationsstrategien in Planungs- und Konfliktlösungsfragen.

GELÄNDEFÜHRUNG
Das ESTREL BERLIN bietet die Möglichkeit von 13.00 – 14.00 Uhr hinter die Kulissen zu schauen. Falls Sie an der Geländeführung teilzunehmen möchten, melden Sie sich bitte auf der Tagungsanmeldung an.


ANMELDUNG ZUR MESSEFACHTAGUNG

Anmeldeschluss für die Tagung ist der 18. Mai 2018!

Den Anmeldevordruck für unsere Mitgliedsunternehmen finden Sie hier. Ihre Teilnahme ist kostenlos!
Den Vordruck können Sie am PC ausfüllen und direkt über „Datei senden“ auf der rechten Bildschirmseite an uns senden.

Die Teilnahmegebühr für Gäste die Messeveranstalter sind beträgt 399 Euro zzgl. ges. MwSt pro Person.
Für andere Unternehmen und Institutionen berechnen wir 599 Euro zzgl. ges. MwSt pro Person.
Den Anmeldevordruck erhalten Sie hier. Von Ihnen benötigen wir eine Unterschrift!

Die Tagungsanmeldung mailen bzw. faxen Sie bitte an die Geschäftsstelle. Diese wird nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten eine verbindliche Anmeldebestätigung sowie das e-Ticket bzw. Wallet für die Einlasskontrolle.

HOTELZIMMERBUCHUNG

Hotelzimmer können direkt beim Hotel gebucht werden. Wir empfehlen unbedingt frühzeitige Zimmerbuchung!









ESTREL BERLIN

Sonnenallee 225
12057 Berlin

Tel. Nr. 030/6831-0
Buchung:
reservierung@estrel.com

Kontingent bis:
30. April 2018 I Stichwort: FAMA





Zimmerpreise:
EZ pro Nacht mit Frühstück: 99 Euro
DZ pro Nacht mit Frühstück: 119 Euro
Nichtraucherhotel mit Smokers Lounge

Parken: Parkhaus und Parkplatz
Preise und Lage unter:
www.estrel.com/de/lage-anfahrt.html

S-Bahn: S 41 oder S 42
Haltestelle: Sonnenallee
Bus: M 41
Haltestelle: Ziegrastraße


SONDERKONDITIONEN BEI DER DEUTSCHEN BAHN AG

Damit Sie entspannt und kostengünstig zur Sommertagung anreisen können, hat der FAMA e. V. mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen vereinbart. Das Bahnticket ist von 21. bis 27. Juni 2018 gültig und kann für eine frühere An- bzw. spätere Abreise genutzt werden.

Der Preis für Hin- und Rückfahrt nach Berlin (Zielort: Berlin/Sonnenallee oder Berlin/Hauptbahnhof) inkl. Sitzplatzreservierung in der 1. Klasse beträgt 99 Euro.
Ab sofort besteht die Möglichkeit über unsere Homepage das Veranstaltungsticket zu buchen.






Die oben aufgeführten Informationen können Sie auch dem MERKBLATT, ORGANISATORISCHES FAMA-MESSEFACHTAGUNG entnehmen.

Wir bedanken uns für die Unterstützung des ESTREL BERLIN und der Firma ADITUS GmbH, freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen eine gute Anreise.

SPONSOREN FÜR DIE FACHTAGUNGEN

Seit der Herbsttagung 2014 gibt es für Sponsoren die Gelegenheit, sich auf den FAMA-Tagungen zu präsentieren. Nach Preisen gestaffelt bieten wir drei verschiedene Sponsorenpakete an.

Rückblick: FAMA-HERBSTTAGUNG 2017 in der Landesmesse Stuttgart GmbH

  • 20171127_fama100_124230_475p



Eine Zusammenfassung der Messefachtagung und einzelne Interviews finden Sie unter famatv

FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. | Anno-Santo-Siedlung 37 | 93083 Obertraubling
Telefon +49 9401 52786-10 | Telefax +49 9401 52786-11
info@fama.de